Weiterbildungsangebot

Nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung und erster praktischer Berufserfahrung steht die berufliche Weiterqualifikation im Fokus von Arbeitnehmer und Arbeitgeber. Sie ist die Voraussetzung für beruflichen Aufstieg, höheres Einkommen und größere Sicherheit des Arbeitsplatzes.

Hochqualifizierte Fachkräfte sind für die Unternehmen in der innovativen, auf High-Tech-Produkte spezialisierten, und global agierenden Textilindustrie von großer Bedeutung. Die steigende Komplexität der Arbeitsplätze verlangt eine kontinuierliche Weiterbildung der Arbeitnehmer. Deshalb bietet die Gatex verschiedene Qualifizierungsmöglichkeiten, in denen sie mit engagierten Referenten fundiertes Fachwissen vermittelt.

Für gewerbliche und kaufmännische Fachkräfte aller Ebenen bietet die Gatex folgende Seminare und Workshops an:

Workshop Grundlagen Maschentechnik

X Mehr Informationen

Beschreibung

Die Teilnehmer erhalten einen Einblick in die Grundlagen der Stricktechnik und der Maschenware und lernen deren Qualität besser zu beurteilen.

Was und für wen?

Der Workshop richtet sich an Mitarbeiter in den kaufmännischen Abteilungen von Textil- und Bekleidungsunternehmen und des Bekleidungseinzelhandels. Die Teilnehmer erhalten einen Einblick in die Grundlagen der Stricktechnik und der Maschenware und lernen deren Qualität besser zu beurteilen.

Inhalt

1. Tag
- Grundlagen Stricktechnik, Aufbau der Masche, Maschenbildung
- Überblick über die Bindungsgruppen, Rechts / Links (RL), Rechts / Rechts ( RR), Links / Links ( LL ) und Interlock
- Überblick über die Stricktechnologie, Flachstricktechnik, Rundstricktechnik, Wirktechnik
- Aufbau und Funktion einer Flachhandstrickmaschine

2. Tag
- Musteranalyse der Grundstrickarten, RL, RR, LL
- Analyse von verschiedenen Musterungstechniken, Nadelzug, Fang, Schussfadentechnik, Versatzmusterung, Jacquard
- Konfektion / Formgebung, Fully-fashion
- Besichtigung einer Rundstrickerei

Programmpunkt zum Abschluss
Besichtigung einer Rundstrickerei

Zur Anmeldung

Termin und Ablauf

26. bis 27. April 2022

Unterrichtszeit

2 Tage jeweils von 8.00 bis 16.00 Uhr

Referenten

Henrik Piwatz

Ort

GATEX
Glarnerstraße 5
79713 Bad Säckingen

Kosten und Anmeldung

546,00 € pro Person

In den Kosten sind die Seminargebühren sowie sämtliche Unterlagen enthalten.

Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 8 Personen. Die Berücksichtigung erfolgt nach Reihenfolge der Anmeldung. Das Seminar wird ab einer Teilnehmerzahl von 4 Personen durchgeführt.

Download

Seminarprogramm 2022

Informationen ausblenden

Textiles Grundwissen - Textiltechnik

X Mehr Informationen

Beschreibung

Die Teilnehmer erhalten einen Überblick über die Entstehung von Textilien und können so deren Qualität besser bewerten und bei Bedarf fachkundiger beraten. Dieser Grundlagenkurs konzentriert sich auf die Textiltechnik.

Was und für wen?

Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter sowie Auszubildende in den kaufmännischen Abteilungen von Textil- und Bekleidungsunternehmen, im Textilmaschinenbau, in Zulieferfirmen und im Einzelhandel.

Inhalt

Faserstoffe
- Eigenschaften, Herkunft bzw. Herstellung von Baumwolle, Wolle, synthetischen Fasern und Hochleistungsfaserstoffen

Textilerzeugung
- Überblick über die verschiedenen Produktionsstufen
- Praktische Vorführungen im Technikum

Warenkunde Gewebe
- Eigenschaften, Herstellung und Handelsbezeichnungen von Geweben

Warenkunde Maschenware
- Eigenschaften, Herstellung und Handelsbezeichnungen von Maschenwaren (Gestricke / Gewirke)

Zur Anmeldung

Termin und Ablauf

03. bis 05. Mai 2022

Unterrichtszeit

1. Tag: 13.30 – 16.45 Uhr
2. Tag: 8.00 – 16.45 Uhr
3. Tag: 8.00 – 15.00 Uhr

Referenten

Manuel Kleppke
Henrik Piwatz
Matthias Rentschler

Ort

GATEX
Glarnerstraße 5
79713 Bad Säckingen

Kosten und Anmeldung

425,00 Euro pro Person
295,00 Euro pro Auszubildendem

In den Kosten sind die Seminargebühren sowie sämtliche Unterlagen enthalten.

Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 22 Personen. Die Berücksichtigung erfolgt nach Reihenfolge der Anmeldung. Das Seminar wird ab einer Teilnehmerzahl von 10 Personen durchgeführt.

Download

Seminarprogramm 2022

Informationen ausblenden

Workshop Warenkunde Gewebe + Masche

X Mehr Informationen

Beschreibung

Web- und Maschenware als unser täglicher Begleiter kommen in vielen Bereichen vor. Für eine bessere Beurteilung der Qualität und der Eigenschaften bietet dieses Seminar einen guten Einblick in die Welt der Stoffe.

Was und für wen?

Es richtet sich an Mitarbeiter aus den Bereichen Labor, Qualitätssicherung, Einkauf und Verkauf.

Inhalt

Warenkunde Gewebe
- Eigenschaften, Herstellung und Handelsbezeichnungen von Geweben
- Handelbezeichnungen

Warenkunde Gestricke und Gewirke
- Eigenschaften, Herstellung und Handelsbezeichnungen von Geweben
- Handelsbezeichnungen

Zur Anmeldung

Termin und Ablauf

17. bis 18. Mai 2022

Unterrichtszeit

2 Tag jeweils von 08.00 - 16.00 Uhr

Referenten

Hendrik Piwatz

Ort

Gatex
Glarnerstraße 5
79713 Bad Säckingen

Kosten und Anmeldung

546,00 Euro pro Person

In den Kosten sind die Seminargebühren sowie sämtliche Unterlagen enthalten.

Die Maximale Teilnehmerzahl beträgt 8 Personen. Die Berücksichtigung erfolgt nach Reihenfolge der Anmeldung. Das Seminar wird ab einer Teilnehmerzahl von 4 Personen durchgeführt.

Download

Seminarprogramm 2022

Informationen ausblenden

Textiles Grundwissen für Kaufleute und Auszubildenden

X Mehr Informationen

Beschreibung

Der fünftägige Grundlagen Kurs richtet sich an die kaufmännischen Mitarbeiter und Auszubildenden der Textil- und Bekleidungsindustrie, des Textilmaschinenbaus sowie an die Zulieferindustrie.

Was und für wen?

Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter in den kaufmännischen Abteilungen von Textil- und Bekleidungsunternehmen, im Textilmaschinenbau, in Zulieferfirmen und im Einzelhandel sowie an alle Auszubildenden in der Textil- und Bekleidungsunternehmen, die keinen textilen Ausbildungsberuf erlernen. Die Teilnehmer erhalten einen Überblick über die Entstehung von Textilien und können so deren Qualität besser bewerten und bei Bedarf fachkundiger beraten.

Inhalt

Faserstoffe
- Eigenschaften, Herkunft bzw. Herstellung von Baumwolle, Wolle und synthetischen Fasern und Hochleistungsfaserstoffe

Textilerzeugung
- Überblick über die verschiedenen Produktionsstufen
- Praktische Vorführungen im Technikum

Textile Prüfmethoden
- Überblick über die wichtigsten textilen Prüfmethoden und die Pflegekennzeichung
- Analysemethoden von Faserstoffen, Garnbindung und Ausrüstung

Warenkunde Gewebe
- Eigenschaften, Herstellung und Handelsbezeichnung von Geweben

Warenkunde Maschenware
- Eigenschaften, Herstellung und Handelsbezeichnung von Maschenwaren (Gestricke / Gewirke)

Veredlung von Textilien
- Möglichkeiten der textilen Veredlung, Neuentwicklung, Funktionen
Vorbehandlung, Färberei, Appretur, Beschichtung, Druck

Zur Anmeldung

Termin und Ablauf

27. Juni bis 1. Juli 2022

Unterrichtszeit

1. Tag 13.30 Uhr bis 16.45 Uhr
2. bis 4. Tag 8.00 Uhr bis 16.45 Uhr
5. Tag 8.00 bis 12.30 Uhr

Referenten

Manuel Kleppke
Henrik Piwatz
Matthias Rentschler

Ort

GATEX e.V., Glarnerstrasse. 5, 79713 Bad Säckingen

Kosten und Anmeldung

640,00 Euro pro Person
465,00 Euro pro Auszubildendem

In den Kosten sind die Seminargebühren sowie sämtliche Unterlagen enthalten.

Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 22 Personen.
Die Berücksichtigung erfolgt nach Reihenfolge der Anmeldung. Das Seminar wird ab einer Teilnehmerzahl von 10 Personen durchgeführt

Download

Seminarprogramm 2022

Informationen ausblenden